Finanzieller Ausgleich

 

Ein unverbindliches Erstgespräch dient dem Kennenlernen und der Klärung Ihrer Möglichkeiten. Für diesen Termin,

Dauer 30 Minuten, berechne ich ein Honorar von 30,00 EUR (bei der Dauer von 60 Minuten 55,00 EUR).

 

  • Beratungssitzung für Erwachsene               60 - 90 Minuten          80,00 EUR 
  • Paarberatung                                               60 - 90 Minuten        140,00 EUR 
  • E-Mail Beratung anonym                                                                35,00 EUR
  • Hypnose Gewichtsreduzierung, Gesamtkosten (5 Sitzungen je 60 - 90 Minuten Dauer) für 750,00 EUR
  • Einzelsitzungen 60 - 90 Minuten Dauer für                                                                            180,00 EUR. 
  • Jede weitere Hypnose, die den von Ihnen angeregten Prozess langfristig unterstützt für       80,00 EUR   

 

 

Soziales Honorar für Geringverdiener

Personen mit geringem Einkommen z. B. Schüler, Auszubildende, Studenten, Paare und Familien mit niedrigem Einkommen, Senioren, Bezieher von Arbeitslosengeld 2 (ALG II / Hartz IV) können Beratungssitzungen zu einem ermäßigten Honorar erhalten. Bitte fragen Sie mich bei Interesse nach den entsprechenden Konditionen.

  

 

Zahlungsmodalitäten: 

  • bar bei jeder Sitzung
  • bei Seminaren spätestens 7 Tage vor Beginn
  • bei telefonischen- und E-Mail-Beratungen Vorabüberweisung

Bei Gruppen richtet sich der Ausgleich je nach Anzahl der Interessierten.   

Kürzere oder längere Sitzungen sind flexibel möglich und können entsprechend abgerechnet werden.   

Bei Langzeitbegleitung und aus finanziellen Gründen finden wir eine Lösung für eine erfolgreiche Zusammenarbeit. Bitte setzen Sie sich dafür mit mir in Verbindung.  

 

______________________________________________________________________________________________________

 

 

Absageregelung


Ich führe eine Privatpraxis. Mein Anspruch ist es, auf die Bedürfnisse und Wünsche meiner Klienten optimal einzugehen. Um diesem Anspruch gerecht werden zu können, plane ich für jede Sitzung sehr viel Zeit ein. Ein nicht rechtzeitig abgesagter Termin führt nicht nur in meiner Praxis zu Leerlauf, sondern nimmt auch anderen Klienten die Möglichkeit, einen früheren Behandlungstermin bei mir wahrnehmen zu können.

 

Bitte haben Sie dafür Verständnis, dass ich für jeden Termin, der nicht mindestens zwei Werktage vorher abgesagt wird, mit 50% und bei kurzfristigeren oder Nichterscheinen das volle Sitzungshonorar in Rechnung stellen werde. 

 

______________________________________________________________________________________________________

  

Geschenkgutscheine 

 

Sind Sie noch auf der Suche nach passenden (Weihnachts-) Geschenken? Für alle meine Angebote gibt es Geschenkgutscheine. Verschenken Sie doch einmal Entspannung und Wohlbefinden, ein Seminar, Beratungsstunden oder ein Coaching. Das ist das beste Geschenk, was Sie Ihren Lieben geben können.

 

So funktioniert die Überraschung
Vereinbaren Sie telefonisch unter (05 11) 60 73 96 55 einen Termin, um Ihren Gutschein persönlich abzuholen oder mailen Sie mir Ihre Anfrage mit Wunschbetrag an ahsbp@gmx.de und erhalten direkt nach Eingang der Überweisung einen schönen, persönlich geschriebenen Geschenkgutschein von mir für Ihre Lieben.
  

______________________________________________________________________________________________________ 

 

Hinweise auf Kostenerstattungsmöglichkeiten

 

Selbst-/ Privatzahler

 

Meine Praxis ist eine Privatpraxis! Wenn Sie gesetzlich versichert sind, können Sie selbstverständlich alle Leistungen meiner Praxis als Selbst-/ Privatzahler in Anspruch nehmen. In diesem Fall entfällt die Beantragung der Kostenerstattung sowie die Diagnosestellung für die Krankenkasse. Dies kann unter bestimmten Umständen (z.B. geplanter Wechsel in die private Krankenkasse, Abschluss einer Berufsunfähigkeitsversicherung etc.) sinnvoll sein.

 

Über die Aufwendungen Ihrer Beratung bzw. Coaching-Sitzungen erhalten Sie monatlich eine Rechnung von mir.

Es gibt die Möglichkeit, die Kosten im Nachhinein über die Lohn-/Einkommensteuererklärung erstattet zu bekommen, indem Sie diese bei der Steuererklärung angeben und nach § 33 EStG als außergewöhnliche Belastungen bei Aufwendungen für Gesundheit/Gesunderhaltung steuerlich geltend machen. Informationen hierzu erhalten Sie von Ihrem Steuerberater oder Ihrem zuständigen Finanzamt.

 

______________________________________________________________________________________________________

 

Die Continentale 

 

Kostenübernahme für psychologische Soforthilfe nach Unfall, Einbruchdiebstahl/ Raub und räuberische Erpressung, Brand von Haus oder Wohnung aus der Unfall- und Hausratversicherung! 07.07.2016

 

Die Continentale übernimmt ab sofort die Kosten für psychologische Soforthilfe nach Unfall, Einbruchdiebstahl / Raub und Brand, unabhängig vom Therapieverfahren. Die Kostenübernahme für Versicherte gilt hierbei auch für Psychologische Berater.

  

Unter http://www.continentale.info/schnelle-hilfe finden Sie als Versicherte unkomplizierte Hilfe (siehe Näheres auch bei Psychologische Beratung auf dieser Internetseite).    

 

______________________________________________________________________________________________________