Psychologische Beratung

 

Was die Seele braucht, das Herz sich wünscht und der Verstand denkt.

 

Psychologische Beratung zusammen mit hypnosystemischen Ansätzen ist eine Arbeitstechnik entwickelt von Milton Erickson und nach Deutschland gebracht von Gunther Schmidt in Heidelberg. Sie umfasst eine Symbiose der Psychotherapie mit den Fähigkeiten der Hypnose. In der Beratung werden beide Techniken je nach der gewünschten Anforderung und dem Ziel des Klienten eingesetzt.

 

Lösungsbasiertes, ressourcenorientiertes Coaching und psychologische Beratung zur Stärkung der psychischen und kognitiven Gesundheit.

 

In unserem alltäglichen Dasein erleben wir Krisen und andere Herausforderungen. Mögliche Krisensituationen könnten der Verlust einer Person, drohende Arbeitslosigkeit, Schwierigkeiten im Beruf, Schicksalsschläge verbunden mit Scheidung, Partnerverlust, Trennung vom Partner, Eifersucht, Stress, Mobbing und Arbeits- und Leistungsstörungen, auch im schulischen Bereich, sein. Wir versuchen sie zu umgehen und zu lösen, scheitern aber oft an ihnen, weil uns der Alltag keine Zeit lässt, mit uns selbst in Kontakt zu treten. Mit eigener Kraft gelangen wir aus dieser Situation oft nicht heraus. In diesen Fällen ist es ratsam, sich einen Beratungscoach zu suchen. Hier haben Sie die Möglichkeit, in einem geschätzten, sicheren Rahmen Ihre Lebenssituation zu reflektieren und zu optimieren.

 

Eine psychologische Beratung kann Ihnen ermöglichen, Ihr Umfeld besser zu verstehen und ein für sich angenehmeres Leben bzw. verbesserte Lebenssituation sowie Lebensqualität zu erreichen. Im Zentrum steht die Orientierung auf Kompetenzen, Ressourcen und Lösungen wie in Gesprächsformen und Techniken, die Situationen und Wechselwirkungen deutlicher werden lassen. Der Vorzug gegenüber anderen Verfahren besteht vor allem darin, dass sich Beratungen flexibler und wirksamer auf Sie bzw. auf Ihr Umfeld ausrichten lassen.

 

 

Wie läuft eine Beratung ab?

 

In einem ersten Kennlern-Gespräch beschreiben Sie mir Ihre Situation, die Sie gern verändern möchten. Dabei lernen Sie mich und meine Arbeitsweise kennen und wir besprechen dann das gemeinsame weitere Vorgehen. Das Vertrauen, der wertschätzende und wertfreie Umgang sind wesentliche Voraussetzungen in der Arbeit mit meinen Klienten. Sie bestimmen das Ziel, welches Sie erreichen möchten. Eventuell entstehen schon beim Erstgespräch Lösungsansätze. Ist Ihr Wunsch nach meiner Unterstützung klar umrissen, kann bereits nach 2 - 3 Sitzungen eine Lösung gefunden bzw. ein gutes Ergebnis erzielt werden. Den zeitlichen Umfang bestimmen Sie. Eine Beratung beträgt in der Regel 60 - 90 Minuten.

 

Die terminliche Absprache kann bei Bedarf kurz hintereinander gewählt werden. Bei einer längerfristigen Beratung sind regelmäßige Beratungsbesuche in wöchentlichen Abständen hilfreich und begleitend. Auch nach der Beendigung der Beratung können Sie mich als Begleiter ansehen und meine Unterstützung erhalten.

 

 

Warum sollte ich eine psychologische Beratung in Anspruch nehmen?

 

Der inhaltliche Grundgedanke der Beratung liegt vor allem in dem Finden von positiven und gestärkten Lebensqualitäten und Lebensempfindungen, die im Mittelpunkt des Veränderungsprozesses stehen. Ich unterstütze Sie darin, Ihre Situation zu reflektieren, eigene neue Lösungsmöglichkeiten zu entwickeln und umzusetzen sowie Ihre Ressourcen zu stärken.

 

Meine Arbeitsweise ist hypnosystemisch, ressourcenorientiert, lösungsorientiert und vertraulich. Mein hypnosystemisches Konzept basiert auf den Methoden von Gunther Schmidt und Milton H. Erickson.

 

 

Wenn Sie einen Beratungscouch suchen und Sie mit mir Kontakt aufnehmen möchten, dann freue ich mich und lade Sie ein, ein unverbindliches Erstgespräch am Telefon oder in einem persönlichen Gespräch mit mir zu führen.

 

______________________________________________________________________________________________________

  

 

Die Continentale

 

Kostenfreie Psychologische Hilfe (Beratung und Betreuung) nach Unfall, Einbruchdiebstahl/Raub und räuberische Erpressung sowie Brand von Haus und Wohnung (Neuerung und schnelle Hilfe für alle Versicherten bei der Continentale Versicherung ab 07.07.2016) 

 

Es besteht seit 2016 für Versicherte/Mitglieder der Continentale Versicherung die Möglichkeit, die psychologische Behandlung von seelischen Beeinträchtigungen (z. B. Schlafstörungen oder Angstzustände), die durch einen Unfall, Einbruchdiebstahl/ Raub oder Brand von Haus und Wohnung verursacht wurden, aus der Hausrat- oder Unfallversicherung finanziert zu bekommen. 

 

Die Versicherten der Continentale Versicherung haben Anspruch auf Kostenerstattung für psychologische Betreuung und Krisenhilfe gemäß dem Unfallversicherungsvertrag für bis zu 10 Sitzungen je Versicherungsfall. 

 

Für eine psychologische Erstberatung nach einem Einbruchdiebstahl-/Raub- oder Brandschaden (ohne Überweisung durch den Hausarzt, zur Beurteilung der medizinischen Notwendigkeit einer Therapie) stellt die Continentale ihren Kunden aus ihrer Hausratversicherung einmalig 500,00 € zur Verfügung. 

 

Als Psychologischer Berater und Mitglied im Verband Freier Psychotherapeuten, Heilpraktiker für Psychotherapie und Psychologischer Berater e.V. (VfP) habe ich mich bei der Continentale Versicherung registrieren lassen. Ich freue mich, nun für die Continentale Versicherten bei kritischen Lebensereignissen beratend und betreuend zur Seite zu stehen. 

 

Weitere Informationen zu den Leistungen der Continentale Landesdirektion Zellerer GmbH finden Sie unter: http://continentale.info/schnelle-hilfe oder im persönlichen Gespräch mit mir! 

 

Ich freue mich auf Ihre Kontaktaufnahme!

 

______________________________________________________________________________________________________

 

  

Anonyme Lebensberatung per E-Mail

 

Wenn Sie eine anonyme Lebensberatung wünschen, senden Sie mir eine E-Mail oder füllen Sie das Kontaktformular aus. Das Honorar beträgt 35,00 EUR. Diesen Betrag überweisen Sie mir. Nach Eingang des Betrages erhalten Sie umgehend Antwort.